Unsere Business-Mission

Mit unseren Kunden „Value for the Customer“ zu entwickeln und Unternehmen konsequent auf Kunden und Wettbewerb auszurichten.

Echten Kundennutzen zu erarbeiten und Wettbewerbsdifferenzierung umzusetzen, ist extrem anspruchsvoll aber machbar. Häufig hört allerdings die Beratung hier auf und es bleibt bei Gemeinplätzen zur Kundenorientierung und zu Kundennutzen. Wir denken, hier fängt der wirkliche Job erst an: Im Entdecken des Latenten und noch Unentdeckten, im Durchsetzen des Neuen.

Es gibt nur eine langfristige Alternative: Value for the Customer

Es gibt langfristig nur eine unbestechliche Logik des Geschäftes: Kunden besser zu bedienen als der Wettbewerb; Value for the Customer zu wettbewerbsfähigen Bedingungen zu bieten. Daran arbeitet Technomarketing mit seinen Kunden.
Industriemarktforschung, Technologiemarktforschung und absolute Kundenorientierung in Unternehmensstrategien und deren Umsetzung in einer kundenzentrierten Organisation sind die Eckpfeiler unserer Mission.

Neue Sicht auf Kunden und neue Qualität des "Customer Insight"

Für den wirklichen Wettbewerbsvorsprung ist eine Neuentdeckung der Kunden und Märkte notwendig. Es geht um ein intensives, unvoreingenommenes Auseinandersetzen mit der Welt der Kunden und des Wettbewerbes, um neue Chancen und Optionen zu entwickeln oder Ideen sicher umzusetzen.

Die unendliche Welt der Kunden-bedürfnisse: Sich mehr mit Kunden zu beschäftigen, lohnt!

Kunden haben jede Menge echter Probleme und verdeckter Bedürfnisse. Die Welt der Kunden ist weder perfekt, noch ist die technische Entwicklung am Ende angelangt.
Wenn Sie diesen Aussagen zustimmen, wird bewusst, wie viele Chancen da draußen noch auf Sie warten. Es lohnt sich also, sich intensiv mit den Kunden zu beschäftigen.

Externe Marktforschung zur Überwindung der Line of Visibility

Es gibt natürliche Interessensgegensätze in einer Kunden-Lieferanten-Beziehung, da erfährt man nicht alles. Und es gibt mächtige Filter der "Wahrnehmung", die für blinde Flecken sorgen. Viele ehemals erfolgreiche Unternehmen sind warnende Beispiele für das "Übersehen". Hier kann externe Marktforschung und Business Intelligence erstklassige Hilfe leisten. Weil die Kunden die einzige Instanz sind, die über Erfolg und Misserfolg von Produkten und Leistungen final entscheiden.

Ursachen für Defizite im Kundenwissen

Einige Hypothesen von Technomarketing

jetzt anfordern

Kunden • Kundennutzen • Entscheidungen: Wir mobilisieren Know-How